Deutschland
Hansestadt Bremen und Bremerhaven

Bremer Stadtmusikanten – Langer Roland – 1.200 Jahre Geschichte

Die Stadtmusikanten – na klar! Das UNESCO-Welterbe Rathaus – auf jeden Fall! Und dann noch der Lange Roland, das Universum, die Kunsthalle, historisches Schnoorviertel, die Schlach…

Termin verfügbar

4 Tage Deutschland

pro Person ab 499 €

Die Stadtmusikanten – na klar! Das UNESCO-Welterbe Rathaus – auf jeden Fall! Und dann noch der Lange Roland, das Universum, die Kunsthalle, historisches Schnoorviertel, die Schlachte und und und… 1.200 Jahre Tradition und Weltoffenheit prägen Bremen, die Hansestadt an der Weser. Die alte Handelsstadt mit ihrem historischen Zentrum rund um den Marktplatz verströmt das Flair einer jungen Großstadt. Maritimes Flair vereint sich auch in Bremerhaven mit Erlebnis- und Wissenswelten, Fischvielfalt und Shoppinggenuss. In den Havenwelten erlebt man spannende Wissensvermittlung im Klimahaus Bremerhaven 8° Ost, im Deutschen Schifffahrtsmuseum, im Zoo am Meer und im Deutschen Auswandererhaus.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Bremen

Anreise über Siegen – Dortmund nach Bremen. Nach dem Hotelbezug geführte Stadtbesichtigung. Der Marktplatz mit dem prächtigen Rathaus und dem steinernen Roland ist die „gute Stube“ der Hansestadt und sicherlich einer der schönsten Plätze Deutschlands. Auch die berühmten Bremer Stadtmusikanten werden auf Ihrem Stadtrundgang natürlich nicht fehlen! Sie verbringen dann einen Abend in nordischem Ambiente. Der Friesenhof, direkt am Bremer Marktplatz, serviert Ihnen sein Traditionsgericht „Ebbe & Flut: Gegrillte Hähnchenbrust und zartes Seelachsfilet mit Gemüse und Salzkartoffeln.

2. Tag: Bremen

 Während der etwa zweistündigen Besichtigung der Brauerei erhalten Sie interessante Informationen rund um die Kunst des Brauens, die Geschichte der Brauerei und die Marken Beck’s und Haake-Beck. Zum Ende Ihrer Brauereitour nehmen Sie im Gästeraum Platz und es findet eine Bierverkostung statt. Ihnen werden drei verschiedene Biere aus dem Sortiment serviert. Zum Wohl! Am Abend feiern Sie ausgelassen bei der rustikalen Brauerparty in der historischen Bremer Gasthausbrauerei Schüttinger.  Feiern Sie bei der abendlichen „Brauerparty“ mit einem zünftigen Brauerschmaus (kleines Schnitzel, Mini-Haxe, Leberkäse, Krautsalat und Serviettenknödel), Musik und Tanz in Bremens ältester Gasthausbrauerei!

3. Tag: Bremen – Bremerhaven – Weser-Schifffahrt

Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Bremerhaven. Unsere 2-stündige Stadtrundfahrt führt Sie durch den Fischereihafen, mit den Bereichen der Fischwirtschaft, die Innenstadt mit dem Museumshafen und den Havenwelten Bremerhaven, dem Alten Hafen/Neuen Hafen und durch den Zollbereich Überseehäfen vorbei an dem Kreuzfahrt-Terminal, der Lloyd Werft und dem beeindruckenden Container- und Auto-Terminal. Nach der Mittagspause statten wir dem Deutschen Auswandererhaus einen Besuch ab. Es erwartet Sie ein sehr emotionales Erlebnis:  Meterhoch erhebt sich das Dampfschiff „Lahn“ vor den Besuchern. Nach diesem virtuellen Seefahrer-Erlebnis geht es ganz real mit dem Ausflugsdampfer auf der Weser von Bremerhaven zurück nach Bremen. Passend zum Thema Seefahrt erwartet Sie hier auf der „Alexander von Humboldt“ zum Abendessen Original Bremer Labskaus oder Filet vom Holländischen Matjes.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstücksbuffet heißt es Abschied nehmen nach einem erlebnisreichen Wochenende im hohen Norden. Heimreise wie Anreise zu den Ausgangsorten.

Ihre Unterkunft

Achat Plaza City-Bremen

Das Achat Plaza City-Bremen liegt am Rand der Bremer Altstadt unweit der früheren Wallanlagen. Das Haus verfügt über ein Restaurant und eine Bar. Das Frühstück wird in Buffetform angeboten. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Fön, Telefon, TV, Safe und Minibar ausgestattet

Termine und Preise

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 125 €
Diese Reise anfragen:

4 Tage Deutschland

pro Person ab 499 €