Deutschland
Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte im Harz

Goslar - Wernigerode - Quedlinburg

Es ist tatsächlich wahr, dass der Harz im Winter seinen ganz eigenen Charme hat. Besuchen Sie diese winterliche Landschaft und trinken Sie den einen oder anderen Glühwein auf einem…

Termin verfügbar

3 Tage Deutschland

pro Person ab 279 €

Es ist tatsächlich wahr, dass der Harz im Winter seinen ganz eigenen Charme hat. Besuchen Sie diese winterliche Landschaft und trinken Sie den einen oder anderen Glühwein auf einem der zahlreichen Weihnachtsmärkte. Egal ob in Bad Harzburg oder in Wernigerode, Sie werden traumhafte Tage im Harz verbringen.

1. Tag: Anreise – Weihnachtsmarkt Goslar & Wernigerode
Anreise nach Goslar (Abfahrt 6:30 Uhr). Die wunderschöne Stadt Goslar bezaubert mit ihren schmalen Gassen, schieferverkleideten Fachwerkhäusern und nostalgischem Flair. Inmitten dieser verträumten Kulisse der historischen Altstadt findet alljährlich der Goslarer Weihnachtsmarkt und Weihnachtswald statt und begeistert seine Gäste mit einer einzigartigen besinnlichen Atmosphäre. Aufenthalt bis 15:00 Uhr. Weiterfahrt nach Wernigerode. Im Hotel erwartet man Sie bereits mit einem Begrüßungsgetränk. Nach dem Check-In können Sie den Weihnachtsmarkt Wernigerode erkunden. Historische Fachwerkhäuser mit liebevoll dekorierten Schaufenstern, geschmückte Altstadtgassen und der Duft von Mandeln, Zuckerwatte und Glühwein locken jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit tausende Besucher in die einzigartige Altstadt von Wernigerode. Abendessen und 2 Übernachtungen  in Wernigerode.

2. Tag: Stadtführung Wernigerode & Weihnachtsmarkt Quedlinburg
Den heutigen Tag widmen Sie dem winterlichen Harz. Bei einer Stadtführung in Wernigerode bringt Ihnen unsrere Reiseleitung Ihnen die Stadt und die Sehenswürdigkeiten näher. Im Anschluß legen Sie im Café „Harzer Baumkuchen“ eine Puase ein und genißen bei einem leckeren Baumkuchen und einem Kännchen Kaffee die Zeit. Vorbei an Blankenburg kommen Sie nach Quedlinburg. Hier thront auf dem Schlossberg die berühmte romanische Stiftskirche St. Servatius. In der schönen Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern wartet der Weihnachtsmarkt auf Sie. Schnabulieren Sie leckere Schmalzkringel, wärmen sich bei einem Glühwein auf und bewundern den großen beleuchteten Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz. Rückfahrt zum Hotel.  

3. Tag: Weihnachtsmarkt Kassel - Heimreise
Nach dem Frühstück und tollen Tage im Harz verladen wir die Koffer und begeben uns auf die Heimreise. Ein Zwischenstopp machen wir in der Brüder Grimm Stadt Kassel. Hier haben Sie nochmals Zeit auf dem Märchenweihnachtsmarkt sich zu verweilen. Um 15:30 Uhr treten wir die Rückreise in die Heimatorte an.

Ihre Unterkunft

4* HKK Hotel Wernigerode

Das stilvolle, gemütliche Hotel begrüßt Sie nur 100 m von der Altstadt der historischen Stadt Wernigerode entfernt. Sie wohnen umgeben von den wunderschönen Berge des Harzes. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.

Die modernen, gemütlichen Zimmer im 4-Sterne-Hotel HKK Wernigerode bieten alle Annehmlichkeiten, die Sie für einen unvergesslichen Aufenthalt brauchen. Auch ein Flachbild-TV ist vorhanden.

Das Restaurant Spelhus, das Restaurant und Bistro TENEO und das Restaurant Atrium mit Terrasse servieren Ihnen kulinarische Köstlichkeiten. In der Kneipe Berliner Zille entspannen Sie mit einem kühlen, frischen Bier vom Fass.

Termine und Preise

3 Tage: Doppelzimmer/Halbpension p. P. 279 €

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 45 €
Diese Reise anfragen:

3 Tage Deutschland

pro Person ab 279 €