Italien, Schweiz
Kamelienblüte am Lago Maggiore

Wer freut sich nicht auf den Frühling, wenn die ersten Blüten zum Vorschein kommen, die Tage wieder länger werden und die Botanik erneut zum Leben erwacht, um sich in voller Pracht…

Termin verfügbar

4 Tage Italien, Schweiz

pro Person ab 349 €

Wer freut sich nicht auf den Frühling, wenn die ersten Blüten zum Vorschein kommen, die Tage wieder länger werden und die Botanik erneut zum Leben erwacht, um sich in voller Pracht zu zeigen. Zu den ersten Vorboten gehört die Kamelie, die Frühlingsblume par excellence. Verpassen Sie nicht die Blütezeit, die noch zur Vorsaison am Lago Maggiore gehört, wenn der See noch nicht von Touristen überrannt ist. Tauchen Sie ein in die Welt der Kamelie beim Besuch des Kamelienparks in Locarno. Aber auch der Comer See mit seinen gepflegten Garten- und Parkanlagen zeigt sich in voller Frühlingsblüte und am Luganer See genießen Sie mediterranes Flair eingebettet zwischen den zwei Hausbergen Luganos.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Lago Maggiore
Italien erwartet Sie heute und möchte Ihnen die ganze Blütenvielfalt des Frühlings zeigen. Willkommen zur Kamelienblüte am schönen Lago Maggiore!

2. Tag: Kamelienpark Locarno – 90 km
Heute werden Sie den Tag nutzen, um den Schweizer Teil des Lago Maggiore zu erkunden. Ziel der heutigen Fahrt ist die Kamelienhochburg Locarno. Hier besuchen Sie den Kamelienpark, der vor Allem Ende März/Anfang April zur Blütezeit der Kamelien bei den Besuchern der Stadt beliebt ist. Jährlich findet hier im März auch eine Ausstellung zum Thema Kamelien statt, die Tausende von Besuchern anlockt. Über 200 Varietäten der Frühlingsblume können hier bewundert werden. Im Anschluss können Sie noch in eins der Tessiner Täler fahren, zum Beispiel das magische Maggia-Tal oder das wildromantische Verzascatal.

3. Tag: Comer See und Luganer See – 235 km
Der Comer See erwartet Sie heute zu einem Besuch. Am Ufer des Sees befinden sich zahlreiche Gärten und Parks, in denen die Villen der Prominenz stehen. In den gut gepflegten Anlagen können Sie die Blütenpracht des Frühlings bewundern. Auf Wunsch reservieren wir Ihnen den Eintritt in die Villa Carlotta. Die Residenz ist umgeben von einem beeindruckenden botanischen Garten und von der Villa aus genießen Sie den panoramareichen Blick auf den wunderschönen Comer See. Anschließend fahren Sie noch an den Luganer See. Dieser See mit seinem milden Klima wird auch Perle der Schweiz genannt. Eingebettet zwischen zwei Bergen genießt Lugano mit dem gleichnamigen See eine privilegierte Lage, die zahlreiche Besucher anlockt.

4. Tag: Heimreise
Gut eingestimmt auf den Frühling treten Sie die Heimreise an.

Termine und Preise

4 Tage: Doppelzimmer/Halbpension p. P. 349 €
4 Tage: Einzelzimmer/Halbpension p. P. 429 €

Mögliche Zusatzleistungen

Eintritt Kamelienaustellung Locarno p. P. 8 EUR
Diese Reise anfragen:

4 Tage Italien, Schweiz

pro Person ab 349 €