Niederlande
Holland: Mehr als Tulpenblüte, Windmühlen und Grachten

Inseln, Dünen, Seebäder und alte Städte – das Land unter dem Meeresspiegel hat neben seinen Exportschlagern eine Menge zu bieten.

Diese Erlebnisreise in unser Nachbarland wird Ihnen neben den klassischen Sehenswürdigkeiten viele weitere Facetten dieses kleinen Landes mit seiner großen Geschichte näher bringen…

Termin verfügbar

4 Tage Niederlande

pro Person ab 449 €

Diese Erlebnisreise in unser Nachbarland wird Ihnen neben den klassischen Sehenswürdigkeiten viele weitere Facetten dieses kleinen Landes mit seiner großen Geschichte näher bringen. Holland ist außerordentlich reich an Kultur. Im Hinterland der belebten Strände zeugen zahlreiche Städte vom „Goldenen Zeitalter“ des 17. Jahrhunderts. Reihenweise historische Giebelfronten, stolze Rathäuser und mächtige Kirchen geben vielen Städten einen wahrhaft malerischen Reiz. In den großen Museen hängen die Meister niederländischer Malerei von Rembrandt bis Vincent van Gogh. Zur Zeit der Tulpenblüte werden wir selbstverständlich auch den Keukenhof und die schier endlosen bunten Tulpenfelder besuchen.

1. Tag: Anreise nach Middelburg – Burgh-Haamstede
Anreise nach Middelburg, Hauptstadt der Provinz Seeland. Geführte Stadtbesichtigung durch den mittelalterlich geprägten Stadtkern. Freizeit. Es lohnt auch eine reizvolle Rundfahrt auf den vielen Kanälen, von denen die Stadt durchzogen wird. Über den Damm des milliardenschweren „Delta-Projektes“, das als Schutz vor Hochwasser und Sturmfluten errichtet wurde, erreichen wir Burgh-Haamstede auf der Insel Schouwen-Duiveland. Übernachtung im 4-Sterne Grand Hotel Ter Duin.

2. Tag: Rotterdam – Käseverkostung im Raum Gouda (205 km)
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus in die zweitgrößte Stadt der Niederlande. Rotterdam ist eine Großstadt mit futuristisch-modernem Gesicht aufgrund ihrer experimentierfreudigen Architektur, welche sich nach der vollständigen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg entwickelte. Der allgegenwärtige Hafen gehört zu den größten der Welt. Am Oude Haven türmen sich hinter historischen Segelschiffen die extravaganten „Baumhäuser“ von Piet Blom. Nach einer ausführlichen Stadtbesichtigung bleibt Zeit für eine individuelle Mittagspause. Nachmittags empfiehlt sich eine fast schon obligatorische Hafenrundfahrt mit dem Schiff (Extrakosten). Im Anschluss Weiterfahrt zu einer Käserei im Raum Gouda. Nach einer Begrüßung mit Kaffee/Tee und holländischen Sirupwaffeln folgt eine Videovorführung mit anschließendem Rundgang und einer Käseverkostung. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung in Burgh-Haamstede.

3. Tag: Tulpenblüte im Keukenhof – Noordwijk– Scheveningen – Den Haag – Delft (265 km).
Zur Tulpenblütezeit (Ende März - Mitte Mai) fahren wir nach dem Frühstücksbuffet durch ausgedehnte in allen Farben schillernden Tulpenbeete nach Lisse zum Keukenhof mit seiner ausgedehnten Freiland-Blumenschau. (Eintritt Extrakosten). Um die Mittagszeit kurze Fahrt nach Noordwijk aan Zee mit seinem ausgeprägten Strandleben. Mittagspause. Scheveningen mit seinem stilvollen Kurhaus, der eleganten „Palace-Promenade“ und der 400 m langen Seebrücke ist als mondäner Badeort weltbekannt. Aufenthalt. Auch Delft gehört zu den historischen Zentren der Niederlande. Mit dem Prädikat „Königlich“ darf sich die Delfter Porzellan-Manufaktur schmücken. Markenzeichen ist das „Delfter Blau“, mit dem in den Ateliers die Dekors auf das weiße Porzellan gemalt werden. Eine Besichtigung mit Führung ist sehr lohnenswert. (Extrakosten). Gegen Abend Rückfahrt nach Burgh-Haamstede. Übernachtung im 4-Sterne Grand Hotel Ter Duin.

4. Tag: Burgh-Haamstede – Schifffahrt Oosterschelde – Heimreise
nach dem Frühstück und tollen Tagen bei unseren nachbarn in Holland treten wir die Heimreise an.

- Änderungen vorbehalten - | Touristensteuer/Kurtaxe vor Ort zahlbar

Unser TIPP: Nur wenige Schritte vom Vertragshotel entfernt gibt es einen gemütlichen Gasthof mit sehr preiswerten und schmackhaften Gerich­ten zum Abend­essen.

Reiseinformationen:
Eintrittspreise für Besichtigungen u. ä. sind im Reisepreis enthalten, wenn diese in den Leistungen aufgeführt sind.

Die Währung in Ihrem Reiseland ist der Schweizer Franken.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Bitte überprüfen Sie ggf. Ihren Krankenversicherungsschutz für Reisen im Ausland. Informationen und Preise finden Sie in unserem Reisekatalog und auf unserer Internetseite. Bestehende Krankheiten können nur bedingt abgesichert werden!

Zustiege Hauptbus:
05:30 Uhr | Buchen Bhf., Eisenbahnstr.
05:45 Uhr | Walldürn Bhf., Eisenbahnstr. 
06:00 Uhr | Rippberg, B47 Amorbacher Str. Meerfräulein
06:10 Uhr | Schneeberg, Hauptstr. B47 Bhstl. Kirche
06:20 Uhr | Amorbach, Am Bahnhof, Bhst.  
06:35 Uhr | Miltenberg Berliner Platz Bhf. Nord  
07:00 Uhr | Obernburg, Opel Brass, Miltenberger Str.
07:30 Uhr | Aschaffenburg, Ludwigstr. 17, gegenüber Busbahnhof

Zustieg Zubringer A: 
04:50 Uhr | Tauberbischofsheim Wörtplatz Bhst. Gegenüber Feuerwehr
05:05 Uhr | Königheim, Hauptstr. Sparkassen Filiale 
05:20 Uhr | Hardheim Bhst. Bgm-Henn-Str.
05:30 Uhr | Höpfingen, Heidelbergstr. Bhstl. Rathaus

Zustieg Zubringer B: 
04:30 Uhr | Osterburken, Bahnhoftsr. Bhf.
04:45 Uhr | Adelsheim, Lachenstr. Parkplatz
05:00 Uhr | Seckach, Bahnhofstr. Bhst. Bhf.
05:15 Uhr | Bödigheim, Hauptstr. Bhst. Kirche

Ihre Unterkunft

4* Grand Hotel Ter Duin

Das Grand Hotel Ter Duin erwartet Sie gegenüber dem Wald von Westenschouwen und den Zeepeduinen. Die Unterkunft bietet einen Wellnessbereich mit einem Solarium, eine Bar und ein Restaurant, von dem Sie auf eine Terrasse mit Blick auf den großen Garten gelangen. Den Strand erreichen Sie nach einem 17-minütigen Spaziergang.

Das Hotel verfügt über 137 Zimmer und Apartments. Die geräumigen Zimmer im Grand Hotel Ter Duin sind modern eingerichtet und bieten kostenfreien Internetzugang (LAN). Sämtliche Zimmer verfügen über einen Flachbild-TV, einen Sitzbereich, ein besonders langes Bett und ein eigenes, geräumiges Bad mit einer ebenerdigen Dusche.

Termine und Preise

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 145 €
3 Gang-Abendessen imrestaurant Zeebinkie auf Anfrage
Diese Reise anfragen:

4 Tage Niederlande

pro Person ab 449 €