Slowenien
Verlockende Slowenische Riviera

Wussten Sie, dass Slowenien nur ca. 45 km Küste hat? Aber diese haben es in sich: malerische Städtchen mit südländischem Flair, idyllische Sandstrände und der schönste Sonnenunterg…

Termin verfügbar

5 Tage Slowenien

pro Person ab 469 €

Wussten Sie, dass Slowenien nur ca. 45 km Küste hat? Aber diese haben es in sich: malerische Städtchen mit südländischem Flair, idyllische Sandstrände und der schönste Sonnenuntergang an der gesamten Adria. Das sagen zumindest die Einheimischen - und wir stimmen dem gerne zu. Warme Sommer und milde Winter lassen eine zauberhafte Flora gedeihen. Olivenbäume, Weinreben, Orangen- und Mandarinenbäume verleihen den hübschen Orten eine mediterrane Atmosphäre. Dazu kommen römische Einflüsse - fertig ist der perfekte Mix für einen erholsamen Urlaub. Ein großes Plus ist außerdem, dass die Nachbarländer sehr nah beieinander liegen. In kurzer Zeit ist man im kroatischen Istrien oder im schönen Italien.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise über Lubljana an die slowenische Küste
Anreise über Salzburg, Tauernautobahn, Villach, Karawankentunnel und Ljubljana. In Lubljana werden Sie schon von unserer Stadtführung erwartet. Sie Zeigt Ihnen in 2 Std. alle Sehenswürdigkeiten der Stadt. Anschließend geht es weiter an die slowenische Adriaküste nach Portoroz, einem mondänen und traditionsreichen Badeort. Begrüßungsgetränk und Abendessen im Hotel. Für einen ersten Spaziergang an der kilometerlangen Promenade ist es nie zu spät.

2. Tag: Highlights der Slowenischen Riviera ca. 70 km
Heute werden Sie entlang der Slowenischen Riviera die Kulturperle Piran, das hübscheste Städtchen weit und breit, näher kennenlernen. Seine Schönheit liegt im einheitlichen, autofreien Ortsbild und der besonderen Lage der Altstadt. Ein weit ins Meer hineinragender Felsvorsprung sowie die mediterran lebenslustige Atmosphäre machen diesen Ort so einzigartig. Anschließend fahren Sie nach Koper. Koper ist es wert, beim Anschauen und Flanieren entdeckt zu werden. Besonders in den engen lebhaften Gassen findet man schöne Häuser und kunstvolle Details. Danach fahren wir nach Portoroz. Der "Rosenhafen" hat dank seiner Lage in der geschützten Bucht das beste Klima in dem vom Nordwind Bora ausgesetzten Golf von Triest.

3. Tag: Wundervolles kroatisches Istrien ca. 170 km
Heute fahren nach Kroatien. Sie besichtigen u.a. die malerischen Städtchen Porec und Rovinj. Porec befindet sich in der Mitte der Riviera, die sich von der Mündung der Mirna bis zum Limski-Kanal zieht. Die pittoreske, verschachtelte Altstadt liegt auf einer Landzunge im Meer. Die Hauptattraktion der Stadt ist die Euphrasius-Basilika mit prachtvollen byzantinischen Mosaiken. Gerne reservieren wir Ihnen eine Bootsfahrt, die Sie auf dem canyonartigen Limskifjord ins Landesinnere führt. Anschließend fahren Sie weiter nach Rovinj. Rovinj ist wohl die am stärksten italienisch geprägte Stadt in Istrien. Die Altstadt hat sich ihr mittelalterliches Erscheinungsbild vollständig bewahrt. Dies, die zahlreichen Strände und die günstige Lage für Ausflüge über die Halbinsel machen die Stadt zu einem äußerst attraktiven Touristenmagneten. Zahlreiche Restaurants rund um die Hafenpromenade, viele Kneipen sowie die generell für Fahrzeuge gesperrte Innenstadt laden zum stundenlangen Flanieren ein.

4. Tag: Fakultativer Ausflug Triest ca. 80 km
Für den heutigen Tag empfehlen wir einen Ausflug ins benachbarte Italien mit einer Stadtführung durch Triest (gegen Aufpreis buchbar). Nach dem Frühstück fahren Sie in die Hauptstadt des Friauls – Triest. Die zauberhafte Hafenstadt zog bereits große Schriftsteller wie James Joyce in ihren Bann. Entdecken Sie bei einer Stadtführung unter anderem die Piazza dell'Unità, den eindrucksvollen, direkt am Wasser gelegenen Hauptplatz von Triest, das Teatro Romano und den „Canal Grande". Anschließend empfiehlt sich der Besuch des Schlosses Miramare (gegen Aufpreis buchbar). Das Schloss hatte Kaiser Franz Josephs Bruder Maximilian errichtet, der seit 1864 als Kaiser von Mexiko regierte.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück fahren wir zu den berühmten Adelsberger Grotten.  Hierl legen wir einen Stopp ein zur Besichtigung. Anschließend treten Sie die Heimreise an – eine schöne Reise geht zu Ende.  
 

Ihre Unterkunft

Die Übernachtung erfolgt in einem der Lifeclass Hotels in Portoroz,
im Hotel Apollo oder Hotel Riviera oder Hotel Mirna oder Hotel Neptun.

Der Hotel- und Thermalkomplex ist bekannt für seine qualitativ hochwertige Unterkunft, die ausgewogene und vielfältige Auswahl an Speisen und Getränken sowie einen einzigartigen Thermal- und Wellnessbereich. Das Angebot der LifeClass Hotels in Portoroz beinhaltet die vier ausgezeichneten Hotels der Vier-Sterne-Kategorie: Riviera, Apollo, Mirna und Neptun. Lassen Sie sich verwöhnen – es warten auf Sie der Tempel des Wohlbefindens Wai Thai, das Center Terme & Wellness
LifeClass und der einzigartige Sauna Park.

Termine und Preise

5 Tage: Doppelzimmer/Halbpension p. P. 469 €
5 Tage: Einzelzimmer/Halbpension p. P. 559 €

Zu-/Abschläge

Die Kurtaxe und Anmeldegebühr in Portoroz ist derzeit noch nicht endgültig festgelegt, sie wird ungefähr 2,50 EUR p.P./Nacht und Anmeldegebühr 1,50 EUR p.P. einmalig betragen und muss vor Ort von den Gästen direkt bezahlt werden. p. P. 4 €

Mögliche Zusatzleistungen

Ausflug Triest inkl. 3 Std. Stadtführung und Eintritt Schloss Miramare inkl. Audioguides. p. P. 29 EUR
Diese Reise anfragen:

5 Tage Slowenien

pro Person ab 469 €