Facebook
Merkliste Merkliste
ab 799,00 EUR

Faszinierende Toskana und Trauminsel Elba

Florenz - Siena und San Gimignano - Pisa
  Termin:  
24. - 30. Mai 2023

Urlaub in Italien

Viele sagen, als Gott die Toskana geschaffen hat, habe er sich selbst übertroffen. Zarte Hügel, gewaltige Berge, sanfte Strände und die Vielfalt der Farben, aber auch die Flora – kein Landschaftsgärtner hätte es besser gekonnt – machen den Reiz dieser Landschaft aus. Die Menschen der Toskana, ihre Lebensart und ihre Gastfreundschaft sind sprichwörtlich; dazu die kleine Insel Elba, ihr Charme und ihre Anmut lassen jedes Herz höherschlagen. Hier ist der Gast noch König – die Vielfalt der Insel und ihr besonderes Klima lernen Sie bei einem Aufenthalt auf der Insel kennen. Kunst und Kultur, mittelalterliche Städte haben auf jeden Gast magische Anziehungskraft. Lassen Sie sich von einer unbeschreiblichen Vielfalt an Kultur und Natur verzaubern.

Reiseverlauf

1. Tag:  Anreise Toskana
Erwartungsvoll erreichen Sie die wunderschöne Toskana.

2. Tag: Kunstmetropole Florenz, ca: 200 km
Eine Führung durch die toskanische Hauptstadt Florenz, die Stadt der Medici, erwartet Sie heute. Über mehr als drei Jahrhunderte war die Familie Medici, eine der einflussreichsten Bankiersfamilien des 15. und 16. Jahrhunderts, aufs engste mit Florenz verbunden. Die Stadt gilt außerdem seit fast 200 Jahren als das europäische Mekka der Kunstfreunde. Überdies erleben Sie hier Geschichte zum Anfassen, wenn Sie neben dem Dom mit seiner gewaltigen Kuppel auch den imposanten Palazzo Medici und die Basilika San Lorenzo sehen.

3. Tag: Siena und San Gimignano, ca: 310 km
Die Eindrücke während Ihrer heutigen Führung werden geprägt durch enge Gassen sowie hohe Türme und Paläste. Das historische Zentrum Sienas gruppiert sich in Form eines Dreisterns um den Palazzo Pubblico mit seinem Torre del Mangia, von dem aus man einen wunderschönen Blick auf die berühmte Piazza del Campo genießen kann. Sehr eindrucksvoll ist auch der Dom Santa Maria Assunta aus dem 13. Jh. Am Nachmittag besuchen Sie San Gimignano. Bereits aus der Ferne kann man die charakteristischen
Geschlechtertürme erkennen. Sehen Sie u.a. den Palazzo del Popolo mit seinem Museum Civico (fakultativ) sowie die Kirche Sant Agostino, in der ein Freskenzyklus aus dem Leben des heiligen Augustinus von Benozzo Gozzoli zu bewundern ist. Am Nachmittag kehren Sie auf einem wunderschönen Weingut im Raum San Gimignano ein und genießen bei einer Probe einige köstliche toskanische Weine.

4. Tag: Pisa ca: 50 km
Der schiefe Turm hat Pisa in der ganzen Welt berühmt gemacht. Während einem Stadtrundgang bewundern Sie auf dem Platz der Wunder die einzigartige Komposition von Dom, Turm, Baptisterium und Camposanto. Der Dom Santa Maria Assunta ist ein Meisterwerk italienischer Baukunst. Im Inneren des Battistero können Sie die sechseckige Kanzel von Nicola Pisano besichtigen. Am Nachmittag führt Sie Ihr Weg zurück ans Meer, wo Sie den Tag bei einem Strandspaziergang oder in einem der zahlreichen Cafés an der Uferpromenade ausklingen lassen können.

5. Tag: Insel Elba und die Inselhauptstadt Portoferraio, ca: 160 km
Heute verlassen Sie das toskanische Festland und setzen nach Portoferraio auf der Insel Elba über. Die geschichtsreiche Inselhauptstadt ist der Dreh- und Angelpunkt der mit 224 km² größten Insel im toskanischen Archipel. Der idyllische Naturhafen, die malerische Altstadt mit ihren verwinkelten Treppengassen und die imposanten Festungsanlagen sind ebenso sehenswert wie der schon von weitem sichtbare Leuchtturm und die Villa dei Mulini, die ehemalige Stadtwohnung Napoleons. Lassen Sie sich außerdem von der lebendigen Atmosphäre zwischen den charakteristischen Kaffeebars, dem traditionellen Markt sowie den kleinen Geschäften und hübschen Boutiquen verzaubern.

6. Tag: Inselrundfahrt Elba ca: 80 km
Erleben Sie auf Ihrer heutigen Rundfahrt die Vielfältigkeit der Insel Elba - farbenprächtige Blumen und Pflanzen, ursprüngliche Natur, glasklares Wasser, bizarre Felsenklippen, die teilweise steil ins Meer stürzen, wildromantische Buchten, breite Strände mit feinem Sand und die vielen kulturellen und historischen Schätze. Während der beeindruckenden Fahrt erzählt Ihnen ein ortskundiger Führer einige Details zur Geschichte und Gegenwart der Insel.

7. Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Bella Italia. Auf einer Route Ihrer Wahl treten Sie die Heimreise an.

- Änderungen vorbehalten - | Touristensteuer/Kurtaxe vor Ort zahlbar

Unterkunft / Hotel

3* Hotel Villa Ombrosa, Marina di Petrasantra

3* Hotel Paradis, Portoferraio

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel Villa Ombrosa, Marina di Petrasantra
  • 2x Übernachtung mit Halbpension im 3* Hotel Paradis, Portoferraio
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • 1x 3 Std. Stadtrundgang Florenz mit Treffpunkt in Florenz
  • 1x Ganztagesführung Siena und San Gimignano ab Hotel mit lizensierter RL in Siena
  • 1x 4er Weinprobe mit kleinen Beilagen (Brot, Oliven, Pecorino)
  • 1x 3 Std. Stadtrundgang Pisa mit Treffpunkt in Pisa
  • 1x 3 Std. Stadtrundgang Portoferraio
  • 1x Ganztagesführung Insel Elba
  • Fährüberfahrt Piombino – Portoferraio
  • Fährüberfahrt Portoferraio – Piombino

Termine & Preise

24. - 30. Mai 2023: Pfingsten

Doppelzimmer799,00 EUR
Einzelzimmer929,00 EUR

Zu- & Abschläge

Besuch der historischen Markthalle in Florenz inkl. florentiner Aperitif12,00 EUR

Hinweise

Reisedokumente:
Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Information für EU-Bürger gültig ist. Sollten Sie kein(e) EU-Bürger/Bürgerin sein, können Sie uns gerne bezüglich der erforderlichen Pass- und Visabestimmungen ansprechen.

Mindestteilnehmerzahl:
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist eine Absage durch Gehrig Touristik bis 2 Wochen vor Reisebeginn möglich (bei Reisen mit einer Reisedauer über 6 Tagen geben wir Ihnen bereits 20 Tage vor Reisebeginn Bescheid).

Zahlungsmodalitäten:
Nach Ihrer Buchung erhalten Sie eine Rechnung zur Begleichung des Reisebetrags per E-Mail oder Post. Es wird keine Anzahlung fällig. Die Zahlung ist bis spätestens zwei Wochen vor Reiseantritt zu entrichten sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und durchgeführt wird. Bei Buchung einer Reise innerhalb von zwei Wochen vor Reiseantritt, ist der Gesamtreisebetrag sofort nach Erhalt der Rechnung fällig.

Personen mit eingeschränkter Mobilität:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Gerne prüfen wir jedoch im Einzelfall die Barrierefreiheit der Reise für Sie. Hierfür können Sie uns gerne kontaktieren.

Unsere AGBs:
Bitte beachten Sie, dass diese Hinweise keine vollständigen AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) darstellen. Diese finden Sie vollständig unter www.gehrig-touristik.de

Veranstalter Gehrig Touristik