Facebook
Merkliste Merkliste
ab 499,00 EUR

Saisoneröffnung - Verlockende Slowenische Riviera

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag. Belohnen Sie sich mit einigen Tagen in Portorož, einem Kurort an der slowenischen Adriaküste in Istrien.
  Termin:  
26. - 30. März 2023

Urlaub in Slowenien

Wussten Sie, dass Slowenien nur ca. 45 km Küste hat? Aber diese haben es in sich: malerische Städtchen mit südländischem Flair, idyllische Sandstrände und der schönste Sonnenuntergang an der gesamten Adria. Das sagen zumindest die Einheimischen - und wir stimmen dem gerne zu. Warme Sommer und milde Winter lassen eine zauberhafte Flora gedeihen. Olivenbäume, Weinreben, Orangen- und Mandarinenbäume verleihen den hübschen Orten eine mediterrane Atmosphäre. Dazu kommen römische Einflüsse - fertig ist der perfekte Mix für einen erholsamen Urlaub. Ein großes Plus ist außerdem, dass die Nachbarländer sehr nah beieinander liegen. In kurzer Zeit ist man im kroatischen Istrien oder im schönen Italien.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise an die slowenische Küste 
Die Anreise erfolgt über München und die Tauernautobahn nach Slowenien in den Erholungsort Portoroz. Hier beziehen Sie das Hotel und essen zu Abend.

2. Tag: Highlights der Slowenischen Riviera – 50 km 
Heute erleben Sie mit einem ortskundigen Reiseleiter bei einer Halbtagesführung die Highlights der slowenischen Riviera. Lernen Sie die Kulturperle Piran näher kennen, bestaunen Sie die Schönheit des einheitlichen, autofreien Ortsbildes und genießen Sie die lebenslustige Atmosphäre. Anschließend fahren Sie nach Koper. Genießen Sie das besondere Klima im Golf von Triest. Flanieren Sie durch die Altstadt von Koper und schlendern Sie durch enge, lebhafte Gassen mit ihren kunstvollen Details. Im Anschluss fahren Sie zurück ins Hotel und nehmen dort das Abendessen ein.

3. Tag: Wundervolles kroatisches Istrien – 170 km 
Heute besichtigen Sie u.a. die malerischen Städtchen Porec und Rovinj. Porec befindet sich in der Mitte der Riviera, die sich von der Mündung der Mirna bis zum Limski-Kanal zieht. Die pittoreske, verschachtelte Altstadt liegt auf einer Landzunge im Meer. Anschließend fahren Sie weiter nach Rovinj. Rovinj ist wohl die am stärksten italienisch geprägte Stadt in Istrien. Die Altstadt hat sich ihr mittelalterliches Erscheinungsbild vollständig bewahrt. Dies, die zahlreichen Strände und die günstige Lage für Ausflüge über die Halbinsel machen die Stadt zu einem äußerst attraktiven Touristenmagneten. Zahlreiche Restaurants rund um die Hafenpromenade, viele Kneipen sowie die generell für Fahrzeuge gesperrte Innenstadt laden zum stundenlangen Flanieren ein.

4. Tag:  Tag zur freien Verfügung
Nach dem Frühstück steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung, genießen Sie dieses unbeschreibliche Flair.

oder optionaler Ausflug nach Triest
Für den heutigen Tag empfehlen wir einen Ausflug ins benachbarte Italien mit einer Stadtführung durch Triest (gegen Aufpreis buchbar). Nach dem Frühstück fahren Sie in die Hauptstadt des Friauls – Triest. Die zauberhafte Hafenstadt zog bereits große Schriftsteller wie James Joyce in ihren Bann. Entdecken Sie bei einer Stadtführung unter anderem die Piazza dell'Unità, den eindrucksvollen, direkt amWasser gelegenen Hauptplatz von Triest, das Teatro Romano und den „Canal Grande". Anschließend empfiehlt sich der Besuch des Schlosses Miramare (gegen Aufpreis buchbar). Man findet im Schloss mehrere Hinweise auf die Aufenthalte Franz Josephs und Elisabeths. Die als Sissi bekannt gewordene Kaiserin hat sich von 1869 bis 1896 vor oder nach ihren Reisen über das Mittelmeer 14 Mal hier aufgehalten. Auch der terrassenförmig angelegte Park mit einer Vielzahl von
exotischen Bäumen ist sehenswert (während der Führung können maximal 25 Personen in das Schloss eintreten). 

5. Tag: Heimreise 
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an – eine schöne Reise geht zu Ende. 

Unser Tipp:
Gleich gegenüber der LifeClass Hotels, direkt am Strand, liegt ein kleines Restaurant, in dem jeden Abend Live-Musik gespielt wird. Nach einem erholsamen Spaziergang entlang der Strandpromena- de kann man dort wunderbar sitzen, der Musik lauschen, vielleicht auch ein Tänzchen wagen und den unvergleichlichen Sonnenuntergang anschauen.

- Änderungen vorbehalten - | Bettensteuer vor Ort zahlbar

Unterkunft / Hotel

LifeClass Hotels in Portoroz
Im direkten Zentrum von Portoroz und unmittelbar in der Nähe des Meeres liegen die LifeClass Hotels. Der Hotel- und Thermalkomplex ist berühmt für seine hochqualitative Unterkunft, die exzellente und vielfältige Auswahl an Speisen und Getränken und einen einzigartigen Thermal- und Wellnessbereich. WLAN steht kostenlos zur Verfügung. Das Angebot der LifeClass Hotels beinhaltet die Hotels: Neptun, Riviera, Apollo und Mirna. 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension (Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet)
  • Lifeclass Hotels Portoroz
  • Alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
  • 1x Animationsprogramm des Hotels
  • 1x Nutzung der Schwimmbäder (Thermal- und Meerwasserschwimmbäder)
  • 1x Begrüßungsgetränk 
  • 1x Themenabende im Rahmen der Halbpension
  • 1x Morgengymnastik unter fachlicher Leitung (nicht Sa und So)
  • Eintritt in das Casino Portoroz und das Casino Riviera
  • 1x Halbtagesführung Slowenische Küste
  • 1x Ganztagesführung kroatisches Istrien mit Porec und Rovinj mit Treffpunkt in Istrien

Termine & Preise

26. - 30. März 2023:

Doppelzimmer499,00 EUR
Einzelzimmer599,00 EUR

Zu- & Abschläge

3 Std. Stadtführung Triest, Eintritt und Führung im Schloss Miramare Triest inkl. Vorreservierung und Audioguides 59,00 EUR
45 min. Bootsfahrt auf dem Limfjord19,00 EUR

Hinweise

Reisedokumente:
Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Information für EU-Bürger gültig ist. Sollten Sie kein(e) EU-Bürger/Bürgerin sein, können Sie uns gerne bezüglich der erforderlichen Pass- und Visabestimmungen ansprechen.

Mindestteilnehmerzahl:
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist eine Absage durch Gehrig Touristik bis 2 Wochen vor Reisebeginn möglich (bei Reisen mit einer Reisedauer über 6 Tagen geben wir Ihnen bereits 20 Tage vor Reisebeginn Bescheid).

Zahlungsmodalitäten:
Nach Ihrer Buchung erhalten Sie eine Rechnung zur Begleichung des Reisebetrags per E-Mail oder Post. Es wird keine Anzahlung fällig. Die Zahlung ist bis spätestens zwei Wochen vor Reiseantritt zu entrichten sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und durchgeführt wird. Bei Buchung einer Reise innerhalb von zwei Wochen vor Reiseantritt, ist der Gesamtreisebetrag sofort nach Erhalt der Rechnung fällig.

Personen mit eingeschränkter Mobilität:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Gerne prüfen wir jedoch im Einzelfall die Barrierefreiheit der Reise für Sie. Hierfür können Sie uns gerne kontaktieren.

Unsere AGBs:
Bitte beachten Sie, dass diese Hinweise keine vollständigen AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) darstellen. Diese finden Sie vollständig unter www.gehrig-touristik.de

Veranstalter Gehrig Touristik