ab 685,00 EUR

Silvester-Gala in Radebeul bei Dresden

4****Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre, Radebeul
  Termin:  
30. Dez 2023 - 2. Jan 2024

Urlaub in Deutschland

Silvester vor den Toren Dresdens zu feiern, der schönsten und interessantesten Stadt in Sachsen, ist schon ein echtes Highlight zum Jahresende. Aber dass Sie zudem noch in einer eleganten 4-Sterne-Hotelanlage in herrlicher Lage am Fuße der Lößnitzer Weinberge wohnen, umgeben von einem großen Park inmitten idyllischer Elbauen, macht den Jahreswechsel noch schöner.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und sächsische Gaumenfreuden in Dresden
Anreise am Morgen nach Dresden. Zu den meist besuchten Stätten der Elbmetropole Dresden zählt der Theaterplatz, wo Hofkirche, Reiterstandbild Johanns I. und Semperoper ein wunderschönes Ensemble bilden. Ganz in der Nähe befinden sich die Brühlsche Terrasse und der Zwinger, ein grandioses Zeugnis barocker Baukunst. Die Frauenkirche oder das wieder eröffnete historische Grüne Gewölbe sind weitere Attraktionen. Schauen Sie unbedingt auch im "schönsten Milchladen der Welt", in Pfunds Molkerei, vorbei. Das Geschäft ist vollständig ausgestaltet mit wunderschönen, handbemalten Fliesen (Käseverkostung möglich). Im barocken Coselpalais werden Besucher zur Kaffeezeit zu original Dresdner Eierschecke empfangen.

2. Tag: In die Sächsische Schweiz mit Festung Königstein - Silvesterabend im Hotel
Heute am Silvestertag fahren Sie entlang der Elbe bei einer Panoramafahrt bis in den Nationalpark Sächsische Schweiz. Vorbei an Pirna nähern Sie sich der eindrucksvollen Festung Königstein (am 31.12. bis 15:30 Uhr geöffnet), Europas größte Bergfestung, auf einem Tafelberg oberhalb der Elbe gelegen. Ein unbedingtes Muss für jeden Besucher! Am Nachmittag geht es zurück ins Hotel.

Silvesterabend im Hotel
Lassen Sie sich mit wahren Gaumenfreuden verwöhnen: Das üppige und festlich zubereitete Galabuffet bietet allerlei Leckerbissen. Schlemmen Sie nach Herzenslust! Selbstverständlich ist auch für die flüssigen Genüsse ausreichend gesorgt: ausgewählte Weine, Bier, Softgetränke und Kaffee sind unbegrenzt inklusive. Da lohnt es sich, gleich mehrmals anzustossen.

Der DJ des Abends liefert die passende Musik für ausgelassene Tanzsessions. Ein buntes Entertainmentprogramm mit einem klangvollen Show-Act vervollständigt die einzigartige Feier.

Um Mitternacht erreicht die rauschende Silvestersause dann ihren Höhepunkt. Im Hotelpark wird ein farbenprächtiges und spektakuläres Feuerwerk gezündet. Prosit Neujahr! Danach servieren wir Ihnen noch einen herzhaften Mitternachtssnack, damit Sie frisch gestärkt weiter feiern und tanzen können bis tief in die Nacht.

3. Tag: Mit dem Zug zum Märchenschloss
Ein extralanges Katerfrühstück können sie an diesem Neujahrsmorgen genießen.  Die erste Station des heutigen Neujahrstages ist das Städtchen Radebeul. Hier sind Sie zu einem winterlichen Bummel eingeladen, bevor es weiter geht zum Märchenschloss Moritzburg. Eine vergnügliche Alternative zur Busfahrt wäre eine Fahrt mit einem Zug der Sächsischen Traditionsbahn, die durch die Winterlandschaft bis nach Moritzburg dampft. Die barocke Schlossanlage diente August dem Starken als prachtvolle Kulisse für königliche Lustbarkeiten. Das prachtvolle Schlossensemble diente auch als Kulisse für die Außenaufnahmen in dem weltbekannten tschechischen Märchen "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel".

4. Tag: Schloss Wackerbarth und Heimreise
Besuchen Sie das Sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth. Hier könnten Sie erfahren und erleben, was 800 Jahre Weinbautradition in Sachsen ausmachen. Wie wäre es mit einer Wein-Genusstour - ein besonderes Erlebnis mit interessanter Führung und einer Verkostung sächsischer Weine.

Unterkunft / Hotel

Radisson Blu Park Hotel, Radebeul

Lage: Inmitten malerischer Weinberge des Lößnitztals, unweit von Moritzburg und der Porzellanstadt Meißen, liegt das Radisson Blu Park Hotel. Die einzigartige Villenanlage (Haupthaus und 5 Villen), umgeben von einem blühenden Barockgarten, ist entspannender Ausgangspunkt für Entdeckungstouren nach Dresden und in die Welt des berühmten
Schriftstellers Karl May.

Zimmerausstattung: Alle 574 komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über Bad inkl. Wanne oder DU/WC, WLAN, TV, Radio, Safe, Wasserkocher, Minibar, Schreibtisch und teilweise Klimaanlage.

weitere Hoteleinrichtungen: Im benachbarten Parkhotel bietet das großzügige Hotelrestaurant Nizza Platz für 300 Personen. Das Restaurant Lößnitz lädt zur Verkostung regionaler Spezialitäten. Die Karl-May-Bar offeriert ein vielseitiges Repertoire erlesener Drinks. Auf 1.000 m² erstreckt sich der weitläufige Wellnessbereich mit 25-m-Pool und Whirlbecken.

www.radissonblu.com/de/parkhotel-dresdenradebeul

inklusive Silvestergala mit Festbuffet, Tanz, Showprogramm, DJ, Feuerwerk, Mitternachtssnack und Getränken

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Radisson Blu Park Hotel Dresden, Radebeul
  • 1 x extralanges Katerfrühstück an Neujahr bis 14:00 Uhr
  • 2 x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet
  • ca. 2-stündige Stadtführung Dresden
  • Besuch der Frauenkirche am 30.12. (zur Zeit der offenen Kirche ) mit ca. 25-minütiger Filmvorführung in der Frauenkirche, p. P.
  • ganztägige Reiseleitung für die Sächsische Schweiz
  • Eintritt Festung Königsstein
  • große Silvestergala inkl. Getränkepauschale (Bier, ausgewählte Weine, Softgetränke, Kaffee), kalt/warmes Gala-Buffet mit Welcome-Getränk, Musik mit Tanz und DJ, Mitternachtsimbiss und Feuerwerk, sowie Kinderbetreuung inkl. Kinderbuffet
  • ca. 30-minütige Fahrt mit der Dampfeisenbahn von Radebeul nach Moritzburg an Neujahr
  • 1,5-stündige Winterführung auf Schloss Wackerbarth mit Glühweinempfang, Stollen und Verkostung von 3 Weinen
  • Ortstaxe

Termine & Preise

30. Dez 2023 - 2. Jan 2024: Silvesterreise

DZ/HP inkl. Silvestergala685,00 EUR
EZ/HP inkl. Silvestergala800,00 EUR

Frei wählbare Zusatzleistungen

Eintritt Festung Königsstein, p. P.11,00 EUR
Eintritt zur Weihnachtsausstellung auf Schloss Moritzburg mit Audioguide an Neujahr, p.P. 15,00 EUR

Hinweise

Reisedokumente:
Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Information für EU-Bürger gültig ist. Sollten Sie kein(e) EU-Bürger/Bürgerin sein, können Sie uns gerne bezüglich der erforderlichen Pass- und Visabestimmungen ansprechen.

Mindestteilnehmerzahl:
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist eine Absage durch Gehrig Touristik bis 2 Wochen vor Reisebeginn möglich (bei Reisen mit einer Reisedauer über 6 Tagen geben wir Ihnen bereits 20 Tage vor Reisebeginn Bescheid).

Zahlungsmodalitäten:
Nach Ihrer Buchung erhalten Sie eine Rechnung zur Begleichung des Reisebetrags per E-Mail oder Post. Es wird keine Anzahlung fällig. Die Zahlung ist bis spätestens zwei Wochen vor Reiseantritt zu entrichten sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und durchgeführt wird. Bei Buchung einer Reise innerhalb von zwei Wochen vor Reiseantritt, ist der Gesamtreisebetrag sofort nach Erhalt der Rechnung fällig.

Personen mit eingeschränkter Mobilität:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Gerne prüfen wir jedoch im Einzelfall die Barrierefreiheit der Reise für Sie. Hierfür können Sie uns gerne kontaktieren.

Unsere AGBs:
Bitte beachten Sie, dass diese Hinweise keine vollständigen AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) darstellen. Diese finden Sie vollständig unter www.gehrig-touristik.de

Veranstalter Gehrig Touristik