Facebook
Merkliste Merkliste
ab 2.275,00 EUR

Traumreise ans Nordkap und Lofoten

Auf Entdeckungsreise durch Skandinavien
  Termin:  
2. - 14. Juni 2023

Urlaub in Schweden, Finnland, Norwegen

Für viele zählt eine Reise durch Schweden, Finnland und Norwegen bis hin zum Nordkap zu einer der „Traumreisen“, die man einmal erlebt haben muss. Perfekt ausgearbeitete Reiserouten durch das „Land der Mitternachtssonne“ und die herrliche Inselgruppe der Lofoten, erfahrene Reiseleiter und Buschauffeure sowie Bordservice-Personal, garantieren ein unbeschwertes Reiseerlebnis. Die persönlich ausgesuchten Hotels und die 2-Bett Kabinen auf den Schiffen lassen auch im hohen Norden die gewohnte Gehrig – Qualität nicht vermissen. Die phantastische Rundreise vereint die ganze Schönheit Skandinaviens mit einer einzigartigen Atmosphäre, die man nicht beschreiben kann – man muss sie erlebt haben!

Ihre Highlights:

  • Eintritt Nordkaphalle
  • 10x Halbpension im Hotel und 3x Abendessen an Bord bei den Fährüberfahrten schon inklusive
  • Postschifffahrt mit Trollfjord
  • alle Stadtrundfahrten Stockholm, Helsinki & Oslo inklusive
  • Eintritt Sapmi-Park inkl. Mittagessen im Samenzelt
  • geringe Tagesetappen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Lübeck – Travemünde (ca. 650 km)

Unser Weg führt uns zunächst nach Travemünde, hier bringt Sie das Fährschiff über Nacht nach Südschweden. Übernachtung an Bord der Fähre.

2. Tag: Trelleborg – Stadtrundfahrt Stockholm (ca. 630 km)

Nachdem wir von Bord gegangen sind, geht es vorbei an Ljungby und Jönköping und wir genießen die Fahrt entlang des Vätternsees. Unser Ziel liegt heute in Stockholm, die größte Stadt Skandinaviens. Bei einer Stadtrundfahrt erfahren Sie alles über die Haupstadt Schwedens. Übernachtung an Bord der Fähre.

3. Tag: Turku – Helsinki Stadtrundfahrt – Jyväskylä (ca. 420 km)

Am Morgen erreichen Sie den Hafen von Turku. Weiterfahrt nach Helsinki, der heutigen Hauptstadt. Bei unserer Stadtrundfahrt erfahren Sie alles Wissenswerte über die Hauptstadt. Sie verlassen Helsinki in Richtung Lahti und kommen durch das wunderschöne Gebiet der Finnischen Seenplatte nach Jyväskylä. Übernachtung

4. Tag: Jyväskylä – Kemi (ca. 450 km)

Ihr Weg führt Sie heute weiter durch die Finnische Seenplatte an den Bottnischen Meerbusen. Das reizvolle Landschaftsbild begleitet Sie nach Oulu und zur letzten Station vor Lappland. Entlang der Küste erblicken Sie bald Kemi und den gleichnamigen Fluss „Kemijoki“. Übernachtung

5. Tag: Kemi – Rovaniemi – Saariselkä (ca. 380 km)

Nach dem Frühstück führt Sie die Reise weiter nach Rovaniemi. Kurz hinter Rovaniemi überqueren wir den Polarkreis. Hier machen wir einen Stopp im Weihnachtsmanndorf wo der Weihnachtsmann mit Ihren Wünschen auf Sie schon wartet. Polarkreistaufe. Danach fahren wir auf der sogenannten „Eismeerstraße“ bis nach Saariselkä. Übernachtung.

6. Tag: Saariselkä – Nordkap (ca. 480 km)

Weiterfahrt in nördlicher Richtung zum Inarisee, dem Heiligen See der Samen. Bei Karigasniemi überqueren Sie die finn. /norw. Grenze. Über Karasjok (Sapmi-Themenpark) und Lakselv erreichen Sie bald die Nordkapinsel. Hier steht dann einer der Höhepunkte der Reise auf dem Programm: Die Fahrt zum Nordkapplateau! Genießen Sie hier den einmaligen Anblick der Mitternachtssonne und bummeln Sie durch die Nordkaphalle. Übernachtung.

7. Tag: Nordkapinsel – Bardufoss (ca. 595 km)

Sie verlassen die Nordkapinsel und fahren durch den Tunnel zurück zum Festland. Über die Waldlose Halbinsel Sennalandet erreichen Sie Alta. Durch die zerklüftete nordnorwegische Fjordlandschaft geht es weiter Richtung Storslett. Unterwegs bieten sich großartige Ausblicke, z. B. vom Kvaenangenfjell auf die Küste. Durch die zerklüftete nordnorwegische Küstenlandschaft geht es weiter nach Süden. Am Lyngenfjord haben Sie wunderbare Ausblicke auf die bis zu 1800 m hohen Lyngenalpen. Ihr Tagesziel ist Bardufoss.

8. Tag: Bardufoss – Postschifffahrt – Lofoten (ca. 380 km)

Nach dem Frühstück führt Sie die Reise entlang der E6 über die grüne Inselwelt der Vesterålen bis nach Stokmarknes. Hier steht ein weiterer Höhepunkt der Reise an, die Postschifffahrt von Stokmarknes nach Svolvær (je nach Auslastung der Hurtigrute auch Honningsvag-Hammerfest möglich am 7 Tag). Dabei erleben Sie auch den imposanten Trollfjord mit seinen dramatisch steil abfallenden Felswänden. Der Trollfjord zählt unbestritten zu den bekanntesten Fjorden des Nordens. Ein gebührender Auftakt für Ihren Lofoten-Aufenthalt! Die Naturschönheit dieser Inselkette ist in Worten nicht zu beschreiben. Übernachtung auf den Lofoten.

9. Tag: Lofoten – Fauske (ca. 200 km)

Entdecken Sie heute die atemberaubende Schönheit der Lofoten. Ganz im Süden liegt der kleine Fischerort A, in dem zahlreiche Häuser unter Denkmalschutz stehen. Von Moskenes setzen Sie schließlich mit einer Fähre nach Bodö auf das Festland über (Dauer ca. 4 Std.). Entlang verschiedener Fjorde geht es weiter nach Fauske. Der Marmor aus Fauske ist weithin bekannt und wurde auch beim Bau des Gebäudes der Vereinten Nationen in New York verwendet. Übernachtung.

10. Tag: Fauske – Trondheim (ca. 650 km)

Weiterfahrt in südlicher Richtung. Zunächst führt Sie die Strecke südlich am Ranafjord entlanf, dort liegt die Hafen- und Industriestadt Mo I Rana. Beim Laksfors-Wasserfall verlassen Sie den „echten Norden“. Durch das Nam-Dalen geht es nach Trondheim. Vor tausend Jahren war es die Hauptstadt Norwegens, heute ist es eine moderne Stadt mit dem reizvollen Charme vergangener Zeiten. Übernachtung.

11. Tag: Trondheim – Oslo (ca. 530 km)

Dichte Wälder, rauschende Flüsse und die einsame Landschaft des Dovrefjells erleben Sie auf Ihrem Weg nach Süden. Über Dombas und vorbei am Rondane Nationalpark kommen Sie in das Gudbrandsdal, das von einer gut erhaltenen Bauernkultur gekennzeichnet ist. In Ringebu kann man die Stabkirche bewundern (kurzer Abstecher), bevor Sie Lillehammer erreichen. Ihr Tagesziel ist die norwegische Hauptstadt Olso. Übernachtung

12. Tag: Oslo – Göteborg – Nächtliche Fährüberfahrt nach Kiel (ca. 330 km)

Die norwegische Hauptstadt ist die grünste Stadt Europas, denn nur ein Viertel des Stadtgebietes ist bebaut. Selbstverständlich lernen Sie Oslo bei einer Stadtführung kennen. Am Abend gehen wir in Göteborg an Bord der Fähre, welche uns über Nacht nach Kiel bringt. Übernachtung an Bord.

13. Tag: Kiel – Heimreise (ca. 660 km)

Ankunft in Kiel gegen 9:00 Uhr. Nach der Ausschiffung und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet treten Sie die Heimreise mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck an.

Unterkunft / Hotel

Ihre Hotels

Bei dieser Rundreise wohnen Sie in Hotels der gewohnten Gehrig Qualität. Die Hotels entsprechen der 3*–4* Landeskategorie. Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC. Bei den Fährüberfahrten übernachten Sie in komfortablen Kabinen mit DU/WC.

Leistungen

  • 13 tägige Rundreise mit Bus und Schiff zum Nordkap durch die skandinavischen Länder Schweden, Finnland und Norwegen
  • Reise im modernen Komfort-Reisebus mit Schlafsesseln, Klimaanlage, Toilette und Bordküche
  • 2 Busfahrer auf Ihrer Rundreise mit Bordservice
  • deutschsprachige Reisebegleitung während der Rundreise
  • alle Straßen-, Tunnel- und Brückengebühren
  • alle Fährüberfahrten während der Rundreise von Travemünde nach Trelleborg mit der TT-Line, von Stockholm nach Turku mit der Silja-Line, Moskenes – Bodö, Göteborg nach Kiel mit der Stena-Line
  • 9 x Übernachtung mit Halbpension
  • in Hotels der guten Mittelklasse während der gesamten Rundreise
  • 3 x Übernachtung in einer 2-Bett-Innen-­Kabine bei der Überfahrt Trelleborg – Travemünde, Stockholm – Helsinki u. Göteborg – Kiel
  • 3 x Frühstücksbuffet an Bord
  • alle Stadtrundfahrten in Stockholm, Helsinki, Oslo mit Reiseleitung (ca. 2–3 Std.)
  • Schifffahrt mit Postschiff (ca. 3–4 Std.) Passage Storkmarknes – Svolvaer od. Honningsvag – Hammerfest
  • Polarkreis-Taufe mit Sekt
  • Eintritt Sapmi inkl. Mittagessen im Samenzelt, Sapmi in Karasjok
  • Eintritt Nordkap-Halle
  • Nordlandfahrer-Urkunde

Termine & Preise

2. - 14. Juni 2023:

Doppelzimmer/Doppelkabine innen2.275,00 EUR
Einzezimmer/Einzelkabine innen 2.847,00 EUR

Zu- & Abschläge

2-Bett-Außenkabine65,00 EUR
1-Bett-Außenkabine299,00 EUR

Hinweise

Reisedokumente:
Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Information für EU-Bürger gültig ist. Sollten Sie kein(e) EU-Bürger/Bürgerin sein, können Sie uns gerne bezüglich der erforderlichen Pass- und Visabestimmungen ansprechen.

Mindestteilnehmerzahl:
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 20 Personen (Abweichungen haben wir bei der jeweiligen Reise gesondert vermerkt!). Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist eine Absage durch Gehrig Touristik bis 2 Wochen vor Reisebeginn möglich (bei Reisen mit einer Reisedauer über 6 Tagen geben wir Ihnen bereits 20 Tage vor Reisebeginn Bescheid).

Zahlungsmodalitäten:
Nach Ihrer Buchung erhalten Sie eine Rechnung zur Begleichung des Reisebetrags per E-Mail oder Post. Es wird keine Anzahlung fällig. Die Zahlung ist bis spätestens zwei Wochen vor Reiseantritt zu entrichten sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und durchgeführt wird. Bei Buchung einer Reise innerhalb von zwei Wochen vor Reiseantritt, ist der Gesamtreisebetrag sofort nach Erhalt der Rechnung fällig.

Personen mit eingeschränkter Mobilität:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Gerne prüfen wir jedoch im Einzelfall die Barrierefreiheit der Reise für Sie. Hierfür können Sie uns gerne kontaktieren.

Unsere AGBs:
Bitte beachten Sie, dass diese Hinweise keine vollständigen AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) darstellen. Diese finden Sie vollständig unter www.gehrig-touristik.de

Veranstalter Gehrig Touristik