Krankenfahrten

Fahrten zur Dialyse, Fahrten zur Strahlen- und Chemotherapie, Einweisungs- und Entlassungsfahrten aus dem Krankenhaus, Fahrten zu ambulanten Arztterminen

Tarife bei Krankenfahrten

Krankenfahrten sind Fahrten eines kranken Menschen mit einem Mietwagen oder einem Taxi. Bei einer Krankenfahrt findet keine medizinische-fachliche Betreuung statt.

Bei genehmigten Fahrten gelten die vorgegebenen Preise der Krankenkasse, die wir direkt mit der Krankenkasse abrechnen.

Sie zahlen lediglich den Zuzahlungsbetrag, dieser beträgt 10% der Gesamtkosten, jedoch mindestens € 5,– und maximal € 10,– pro Fahrt. Bei Fahrkosten müssen die Zuzahlungen auch von Kindern und Jugendlichen geleistet werden.

Sind Sie von der Zuzahlung befreit, fallen keine Kosten für Sie an. Wurde eine Fahrt durch die Krankenkasse nicht genehmigt, müssen Sie den Fahrpreis selbst bezahlen.

Für diese Fahrten können Ihnen Kosten erstattet werden: Für medizinisch notwendige Fahrten, die im Zusammenhang mit einer voll/teilstationären Krankenhausbehandlung,Teilnahme an einer stationären Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme, ambulanten Behandlung/Operation zur Vermeidung oder Verkürzung einer ansonsten stationären oder teilstationären Behandlung stehen.

Wenn Sie einen Antrag auf Kostenerstattung bei Fahrten zur ambulanten Behandlung stellen wollen, müssen nachstehende Voraussetzungen erfüllt sein: Sie besitzen einen Schwerbehindertenausweis mit den Merkzeichen „aG“ (außergewöhnlich gehbehindert), „BI“ (blind) oder „H“ (hilflos ) oder Sie haben eine Einstufung in den Pflegegrad 4 oder 5 oder Sie haben eine Einstufung in Pflegegrad 3 und sind dauerhaft mobilitätseingeschränkt bzw. haben bis zum 31.12.2016 Leistungen der Pflegestufe bezogen oder Sie werden oft und über einen längeren Zeitraum behandelt-mind. 2x wöchentlich über mindesens 6 Monate (z.B. Fahrten zur Dialysebehandlung oder zur onkologischen Bestrahlung)

Die Kostenübernahme für Fahrten zur ambulanten Behandlung ist grundsätzlich vorab bei Ihrer Krankenkasse zu beantragen.

Sie brauchen Hilfe? Dann rufen Sie uns gerne unter der Telefonnummer 06282/9289380 an.

Flughafentransfer

Ohne Stress in den Urlaub!

Starten Sie Ihren Urlaub entspannt und bequem mit dem Flughafen-Service von Gehrig Touristik. Wir bringen Sie pünktlich und zuverlässig zum Flughafen nach Frankfurt, Stuttgart oder Nürnberg

Die Mitnahme von sperrigen Gepäck, wie z.B. Golfgepäck oder Surfbretter, ist nur nach vorheriger Rücksprache gegen Aufpreis möglich. Preise auf Anfrage

Flughafen Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg | Kinder bis 6 Jahre frei | Kinder ab 6 bis 12 Jahre - 50%

Preise auf Anfrage unter 06282/9289380. Flughafentransfer ab 1- 49 Personen.

Weitere Leistungen: Kleinbusse bis 8 Personen, Schülerbeförderung

Urlaubsfinder
Finden Sie Ihre Reise